Veränderungen

mit hochwirksamen Formaten

Vom Modellieren erfolgreicher Personen

Wir nehmen das, was gut funktioniert.

Das beschreibt den sehr pragmatischen Ansatz des neurolinguistischen Programmierens eigentlich schon sehr gut.

Die Begründer des NLPs schauten sich bei in ihrem Metier erfolgreichen Menschen ab, wie sie genau ihre Erfolge erzielten und machten daraus verständliche Schritt-für-Schritt Formate.

So brachte das NLP z.B. als Format, um neue Ideen zu entwickeln und verifizieren, die „Walt-Disney-Kreativitätsstrategie“ hervor, indem Walt Disneys Art, neue Ideen zu spinnen und umzusetzen „mitnotiert“ wurde, Parallelen gezogen wurden und die eigentliche Essenz aus dem sich jedes Mal wiederholenden Prozesses rauskristalisiert wurde.

Mit dieser Technik lassen sich nun sehr wirkungsvoll Ideen weiterentwickeln und sich in Projekten ein gesunder Kompromiss zwischen trockenem Realismus und blühender Fantasie finden.

Auch vom Vater der modernen Hypnosetherapie abgekupfert.

Milton H. Erickson gilt als der Vater der modernen Hypnosetherapie. Er zeichnete sich nicht nur durch eine – wie man heute sagen würde – sehr ausgeprägte Resilienz aus (Er schaffte es u.a. eine Kinderlähmung selbst zu überwinden) sondern auch durch seine vielen Erfolge in seinen Hypnosesitzungen. Vorallem das sogenannte Metamodell der Sprache hat das neurolinguistische Programmieren übernommen.

Auch Du kannst davon profitieren.

Für viele Anliegen das passende Format.

NLP bietet eine Fülle von Formaten, mit denen für viele verschiedene Anliegen passende Lösungen erarbeitet werden können. Gerade für Menschen, für die Hypnose keine gangbare Option ist, kann in einer Coaching Sitzung mit NLP dennoch viel erreicht werden.

 

Wie ist der nächste Schritt?

Sprich mich an, ob wir an Deinem Thema sinnvoll mit NLP Techniken arbeiten können.
Eine Erstberatung ist kostenfrei.

SCHNELLINFO

Alles Wichtige im Überblick
  • NLP: Neurolinguistisches Programmieren
  • Best Practices aus Business- und Therapieansätzen
  • Modellierung dieser Best Practices und Überführung in Formate (Schritt für Schritt Anleitungen)