Stinkt's Dir mit rauchen?

Hypnose unterstützt Dich dabei, einfach aufzuhören

Keine Zigarette mehr rauchen …

 … das ist das Ziel  vieler Menschen, die täglich zum „Glimmstengel“ greifen.

 Bestimmt kennst auch Du Menschen in Deinem Freundes- oder Bekanntenkreis, die einfach so vom einen auf den anderen Tag keine Zigarette mehr rauchen – einfach nur, weil sie es wollten. (Der eigene Wille ist übrigens eine Voraussetzung, die für alle erfolgreiche Methoden, mit dem Rauchen aufzuhören, absolut notwendig ist.)

Und je nachdem wie stark der Wille war, haben es manche geschafft, dauerhaft das Ziel „keine Zigarette mehr rauchen“ auch wirklich zu erreichen. Die Aufrechterhaltung dieses Willens kostet aber Energie, da ständig das Rauchbedürfnis unterdrückt werden muss.

Nicht jeder kann zu jeder Zeit diese Energie aufbringen, weswegen viele Menschen nach kürzerer oder längerer Zeit wieder beginnen zu rauchen. Oft kommt im Alltag eine zusätzliche Belastung und die raubt dem Ex-Raucher die Energie, er erinnert sich an die „vermeintliche“ Entspannung, die ihm eine Zigarette früher brachte und der Griff zur Kippe ist nicht mehr fern. 

Was ist mit Hypnose anders?

Alternativen finden und positiv verankern.

 Ich erarbeite mit Dir in einer Intensivsitzung in einem ausführlichen Vorgespräch auf bewusster Ebene alle Elemente, die wir für eine erfolgreiche Nichtraucherhypnose benötigen.

Du erfährst, warum Nichtraucher werden mit Hypnose nachhaltiger funktioniert, als andere klassische Ansätze der Raucherentwöhnung

  • Du erhältst Erklärungen für Dein bisheriges Verhalten als „Noch“-Raucher
  • Du wirst erkennen, wieso Du überhaupt erst mit dem Rauchen begonnen haben
  • Du wirst lernen, was eine „Nikotinsucht“ von einer Sucht nach anderen Stoffen unterscheidet und wieso Du keine Entzugserscheinungen haben brauchst auch wenn Du keine Zigarette mehr rauchen wirst

Wir finden Antworten auf die Fragen:

  • In welchen Situationen rauchst Du heute typischerweise?
  • Welchen positiven Effekt hat die Zigarette in den einzelnen Situationen für Dich?
  • Welche für Dich leicht durchführbare Alternativen gibt es zum Rauchen, die den gleichen Nutzen haben?

Anschließend führe ich Dich in Hypnose und Du komplettierst die Arbeit auf unbewusster Ebene durch Suggestions- und Progressionsarbeit. 

SCHNELLINFO

Alles Wichtige im Überblick

Dauer: 4h

Intensivsitzung

Einzelsitzung

Sitzungskonzept

Einzelsetting

Nur Du und ich

299,- EUR

inkl. gesetzlicher MwSt.

Hat mit Rauchen aufhören Vorteile?

Natürlich. Das ist auch jedem Raucher auf bewusster Ebene klar.

Dass mit Rauchen aufhören Vorteile bringt ist jedem klar und dennoch folgt der Griff zur Zigarette immer wieder aufs Neue.

Warum? Weil der Gedanke, etwas zu tun, was eigentlich negativ für einen selbst ist, automatisch Stress erzeugt. Und wenn Du Stress hast, ist der Griff zur nächsten Zigarette doch gar nicht mehr fern – oder?

Dabei rechnet sich das Aufhören in mehrfacher Sicht.

Aufhören – eine gute Investition

… auch finanziell

Bei einem Packungspreis von 6 EUR und einem Raucher, der eine Packung am Tag konsumiert, entstehen bereits nach einem Jahr mehr als 2000,- € Kosten für den Konsum von Zigaretten.

Das bedeutet, dass der Sitzungspreis von 299,- € (inkl. Mwst.) bereits nach weniger als zwei Monaten armortisiert ist.

Gesundheitliche Verbesserungen

Bereits nach 20 Minuten nach der letzten Zigarette normalisieren sich Puls und Blutdruck.

Nach 12 Stunden steigt bereits die körperliche Leistungsfähigkeit durch die bessere Sauerstoffversorgung aller Organe

Innerhalb von 9 Monaten ist die Lunge allmählich wieder gereinigt, der Kreislauf hat sich stabilisiert und Kurzatmigkeit und andere Beschwerden der Atemwege gehen zurück

Bereits nach 1 Jahr beginnen die Risiken für schwere Krankheiten drastisch zu sinken

Psychische Faktoren

Sie sind frei von Zwängen, denen Sie sich als Raucher noch beugen mussten.

Sie bekommen die Kontrolle über Ihre Zeit zurück.

Sie können entspannter Ihren Alltag genießen, denn seit Ihrem Rauchstopp entfällt der Stress, den Sie sich selbst gemacht haben.

Den Stress, Zigaretten kaufen zu müssen, den Stress, vor die Türe in die Kälte zu müssen, nur um eine zu rauchen.

Körperliche Faktoren

Ohne Rauchbedürfnis brauchen Sie dieses auch nicht mit Ersatzhandlungen wie Essen ersetzen. Damit ist eine starke Gewichtszunahme unwahrscheinlich.

Durch die bessere Fittness fällt es freien Nichtrauchern auch wieder leichter, regelmäßig Sport zu treiben und so zu einem guten Körpergefühl zu gelangen.

Nach Ihrem Rauchstopp erholt sich auch ihre Haut. Sie wirken frischer. Finger- und Fußnägel sowie Haare werden wieder kräftiger und Verfärbungen der Nägel verschwinden.

Hypnose ist ein anerkanntes Verfahren für die Raucherentwöhnung

Studie erhält die wissenschaftliche Anerkennung.

Der „Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie“ sichtet die Studienlage zu einzelnen Psychotherapieverfahren und ist verantwortlich für die wissenschaftliche Anerkennung entsprechender Studien.

So hat der „Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie“ sich auch mit der Hypnotherapie befasst. Er hat eine Studie zum Anwendungsbereich Raucherentwöhnung wissenschaftlich anerkannt und so eine Wirksamkeit bestätigt.

Wie ist der nächste Schritt?

Vereinbare ein unverbindliches Infotelefonat mit mir und kläre alle Deine offenen Fragen.

Was meine Klienten sagen

Ingenieur, 32 Jahre Thema: Nichtraucher
"Seit 8 Wochen Nichtraucher, ohne das Gefühl etwas zu vermissen. Top!!"

Gesamtbewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐
Angestellte, 58 Jahre Thema: Nichtraucher
"Ich war etwas skeptisch, hatte schon mehrere Versuche mit dem Rauchen aufzuhören hinter mir. Aber es klappt, und das beste ich habe auch nicht zugenommen. Kann es nur empfehlen."

Gesamtbewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐