Hypnose

zielgerichteter Fokus – kein Schlaf

Falsche Vorstellungen.

Von Kontrollverlust, Schlaf und Geheimnissen.

Wer kennt sie nicht, die Szenen aus dem Fernseher oder von der Bühnenshow?

Obwohl Hypnose ein anerkanntes Psychotherapieverfahren ist, halten sich um die Methode  noch heute hartnäckig Mythen und falsche Vorstellungen, die nicht zuletzt der Darstellung in Medien und Bühnenveranstaltungen geschuldet ist.

Dort sieht es immer wieder so aus, als könnte der Hypnotiseur den Hypnotisierten – im Folgenden Hypnotee genannt – in einen willenlosen Zustand versetzen und ihm suggerieren, was immer ihm beliebt und auch Informationen aus seinem Probanden herauszubekommen, die er sonst nicht preisgeben würde.

Wenn dem so wäre, würden wir in Deutschland ein Bundeshypnosegesetz haben und die Anwendung von Hypnose wäre komplett verboten oder zumindest stark reguliert.

 

Hypnose ist ein wenig wie Tanzen …

Wenn einer nicht mitmacht, funktioniert es nicht.

 

 

Kontrollverlust?

Wenn Du Dich in Hypnose befindest, wirst Du alles hören können und wirst auch jederzeit reagieren können. Allerdings wird es für Dich nicht so wichtig sein, auf gewisse Dinge zu reagieren, da der tief entspannte Zustand einer Hypnose sich sehr gut anfühlt.

Dennoch hat Hypnose entfernter mit Kontrollverlust zu tun. Denn immer dann, wenn wir Menschen Dinge tun, die wir uns selbst nicht erklären können oder die wir willentlich nur schwer kontrollieren können, dann ist Hypnose meist eine sehr erfolgreiche Behandlungsmethode um unser Verhalten in die gewünschte Richtung zu verändern.

Schlaf & Bewusstlosigkeit?

Da sich Hypnose für den Hypnotee sehr gut anfühlt und Körper und geist tief entspannen, mag für Betrachter oft der Eindruck entstehen, dass derjenige schläft oder gar bewusstlos ist.

Genau das Gegenteil ist der Fall. Der Hypnotee ist stark fokusiert auf sein Inneres und deswegen weniger empfänglich für Störungen von außen. Da die Suggestionen des Hypnosecoaches meist zu noch mehr Entspannung oder anderen positiven Gefühlen führen, folgt der Hypnotee den Vorschlägen und Anregungen (nichts anderes sind Suggestionen) des Coaches oder Therapeuten gerne.

Sollte der Hypnotee aber feststellen, dass die Suggestionen gar nicht seinem Ziel entsprechen, so kann er immer selbstverständlich sich den Suggestionen widersetzen oder einfach selbst seine Hypnose beenden.

 

Steckenbleiben?

Eine häufige Frage ist, ob man in Hypnose steckenbleiben kann oder gar gar nicht mehr aufwachen kann.

Hypnose ist kein Aufzug, den jemand anderes gebaut hat und den Du betrittst. Sondern Du gehst selbst in Hypnose und der Hypnotiseur leitet Dich hierzu lediglich an. Da Du selbst den tief entspannten und fokussierten Zustand hergestellt hast, bist Du auch die einzige Person, die diesen wieder beendet – optimalerweise auf Vorschlag des Coaches oder Therapeuten, aber auch sonst kannst Du Dich selbst jederzeit dazu entscheiden, die Trance zu beenden.

Geheimnisse?

Kann Hypnose helfen, Geheimnisse aufzudecken? Ja – sicherlich – wenn Du es möchtest.

In Hypnose treten verschiedene Trancephänomene auf. Eines davon nennt sich „Hypermnesie“ – also eine erhöhte Erinnerungsfähigkeit. Stell Dir vor, in Deinem Tresor liegen wichtige Dokumente und Du hast die Zahlenkombination vergessen, mit der der Tresor geöffnet werden kann.

In einem solchen Fall gibt es eine gewisse Chance, dass Du unter Hypnose wieder auf die Zahlenkombination zugreifen kannst. (Naürlich nur, wenn Du die Kombination früher einmal wusstest – beim Tresor vom Nachbarn wird es wohl kaum klappen.)

Aber: Angenommen Du wüsstest die Kombination bereits und der Hypnotiseur wollte sie Dir gegen Deinen Willen entlocken, so wird er schlechte Karten haben, denn Du bist in Hypnose in keiner Weise willenlos. Auch moralische und ethische Grundsätze werden in der Hypnose nicht über Bord geworfen.

Anwendungsgebiete

Ziele erreichen, Hemmnisse abbauen

Vereinfacht gesagt, kann Hypnose immer dann hilfreich sein, wenn wir Ziele mit mehr Leichtigkeit erreichen wollen, oder auf der anderen Seite ein behinderndes Verhalten ablegen wollen.

Schwerpunkte in meiner Arbeit stellen die Angsttherapie, Arbeit und die Arbeit an Selbstwert und Lebensmotivation dar.

 

Mehr erfahren

Weitere Informationen und eine Einladung zur Selbsterfahrung

Ich biete in unregelmäßigen Abständen in Herrenberg Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen in Verbindung mit Hypnose an. Melde Dich einfach jetzt gleich zur nächsten Veranstaltung an.

Alle Veranstaltungen findest Du im Menü oben unter Termine.

 

SCHNELLINFO

Alles Wichtige im Überblick

Hypnose

  • ist ein natürlicher Zustand tiefer Entspannung
  • legt den Fokus auf das innere Erleben
  • funktioniert nur, wenn Hypnotiseur und Klient miteinaneder arbeiten
  • ist wirksam durch ein Erleben in der Vorstellung